Rohstoffknappheit kann die Kreislaufwirtschaft vorantreiben

erstellt am: 01.10.21 | Aktuelles

Verarbeiter wie Medizinproduktehersteller sind gleichermaßen von der Rohstoffknappheit auf dem Kunststoffmarkt betroffen. Bernd Eberhardt, Geschäftsführer der RKT Rodinger Kunststoff-Technik GmbH erklärt, wie man sich im Netzwerk hilft und welche Auswirkungen der Ausbau der Kreislaufwirtschaft auf die Verfügbarkeit von Kunststoffen haben könnte. Lesen Sie mehr im online Beitrag der medizin & technik: https://medizin-und-technik.industrie.de/onlineweiterlesen/rohstoffknappheit-kann-die-kreislaufwirtschaft-vorantreiben/  


Zurück zur Übersicht

Teile es mit deinen Freunden oder Bekannten: